Schweigen ist…?

Das mit dem bloggen, hm, sagen wir es mal so…

ist irgendwie so anders. Bei Facebook, mal eben so was geschrieben, einen Beitrag gepostet. Flupp. Hier ist Stille. Ich tue mich schwer. Woran liegt das? Technische Hindernisse kann ich weitestgehend ausschließen. WordPress ist ja auch kein Hexenwerk. Wobei ich keine Ahnung von RUMS habe oder auch von Linkparties. Ich bräuchte da mal eine Einführungsveranstaltung von einemPro, einem alten Hasen. Also, wenn du dich angesprochen fühlst?!? Melde dich!

Eine andere Erklärung könnte auch sein, dass man hier so ein wenig gegen die Tapete schreibt, weil einem das spontane Feedback fehlt. Hier gibt es kein „Gefällt mir“ -Button und niemand wird benachrichtigt. Schade eigentlich. Ich weiß nicht, wer das alles so ließt und ich glaube diese Kommentarfunktion mit der Hürde, dass man als Leser seine Daten hinterlassen muss.

Geht euch das auch so? Wer hat denn mal Lust auf eine Linkparty (wer erklärt mir vorher mal wie das geht LOL)?

Nine

Ps: Mein toller Rucksack ist das „Softbag goes Big“ von Nähmanufaktur

Ist hier jemand?

 

frolleinnine

2 Comments

  1. Guten Morgen Melanie, das finde ich toll, dass du mir hier mal schreibst – ganz lieben Dank! 😀 Liebe Grüße & einen fabelhaften Tag!! Nine

  2. Hallo Nine! Ich lasse dir mal einen Kommentar hier :). Ich finde, du hast Recht, auf Facebook etc. bekommt man unmittelbar Feedback und das wird bestimmt ein Grund sein. Daher sei du mal hier lieb gegrüßt und du kannst bestimmt gewiss sein, dass einige User deine Beiträge auch hier lesen 🙂
    Liebste Grüße
    Melanie <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.